Individuell. Sicher. Innovativ.
Lösungen rund um Fenster und Türen!
MO-DO 06:30-12:00Uhr und 12:30-17:00Uhr
             FR 06:30-15:00Uhr durchgehend        
Für Industrie, Handwerk und Handel
FILTER EINBLENDEN

  • MaterialStahl roh
  • Oberflächefeuerverzinkt
  • Befestigungsartzum Aufschrauben
  • Montagezum Aufschrauben
  • Höhe65 mm
  • Länge100 mm

Torfeststeller zur Befestigung an der Wand, mit versenkten Schraublöchern, Material: Stahl roh, Oberfläche: feuerverzinkt, zum Anschrauben, Tiefe: 100 mm, Höhe: 65 mm, Breite: 50 mm, Anzahl Löcher: 4 / 2, Loch: Ø6 / Ø5,5 mm

Hersteller Merkmale:

  • Gewicht: 0,405 kg
  • Anzahl Löcher 1: 4
  • Anzahl Löcher 2: 2
  • Befestigungsart: zum Aufschrauben
  • Breite: 50 mm
  • Höhe: 65 mm
  • Loch-Ø 1: 6 mm
  • Loch-Ø 2: 5.5 mm
  • Material: Stahl roh
  • Oberfläche: feuerverzinkt, zum Anschrauben
  • Tiefe: 100 mm



GAH Torfeststeller, feuerverzinkt, zum Anschrauben, TxHxB 100x65x50 mm
Artikel Anfragen
  • MaterialStahl roh
  • Oberflächefeuerverzinkt
  • Befestigungsartzum Aufschrauben
  • Montagezum Aufschrauben
  • Höhe95 mm
  • Länge95 mm

Torfeststeller zur Befestigung auf dem Boden, mit versenkten Schraublöchern, Material: Stahl roh, Oberfläche: feuerverzinkt, zum Aufschrauben, Höhe: 95 mm, Plattenlänge: 65 mm, Plattenbreite: 50 mm, Anzahl Löcher: 4 / 2, Loch: Ø6 / Ø5,5 mm

Hersteller Merkmale:

  • Gewicht: 0,440 kg
  • Anzahl Löcher 1: 4
  • Anzahl Löcher 2: 2
  • Befestigungsart: zum Aufschrauben
  • Höhe: 95 mm
  • Loch-Ø 1: 6 mm
  • Loch-Ø 2: 5.5 mm
  • Material: Stahl roh
  • Oberfläche: feuerverzinkt, zum Aufschrau ..
  • Plattenbreite: 50 mm
  • Plattenlänge: 65 mm



GAH Torfeststeller, feuerverzinkt, zum Aufschrauben, Höhe 95 mm, Platten BxT 65x50mm
Artikel Anfragen

Temperguss feuerverzinkt, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1301..
105 mm - bis 80 kg
mit Steindolle zum Einmauern in den Boden
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, in den Boden eingelassen. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1301 Torfeststeller mit Steindolle zum Einmauern, Boden
Artikel Anfragen

Temperguss feuerverzinkt, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1302..
110 mm - -80 kg
mit Steindolle zum Einmauern in die Wand
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, in die Wand eingelassen. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1302 Torfeststeller mit Steindolle zum Einmauern, Wand
Artikel Anfragen

Temperguss schwarz einbrennlackiert, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1303..
117 mm - bis 100 kg
mit Steindolle zum Einmauern in den Boden
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, in den Boden eingelassen. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1303 Torfeststeller mit Steindolle zum Einmauern, Boden
Artikel Anfragen

Temperguss feuerverzinkt, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1303..
117 mm - bis 100 kg
mit Steindolle zum Einmauern in den Boden
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, in den Boden eingelassen. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1303 Torfeststeller mit Steindolle zum Einmauern, Boden
Artikel Anfragen

Temperguss feuerverzinkt, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1304..
125 mm - 100 kg
mit Steindolle zum Einmauern in die Wand
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, in die Wand eingelassen. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1304 Torfeststeller mit Steindolle zum Einmauern, Wand
Artikel Anfragen

Temperguss feuerverzinkt, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1305..
120 mm - bis 150 kg
mit Steindolle zum Einmauern in den Boden
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, in den Boden eingelassen. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1305 Torfeststeller mit Steindolle zum Einmauern, Boden
Artikel Anfragen

Temperguss feuerverzinkt, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1307..
für Tore bis 100 kg
zum Aufschrauben auf den Boden
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, auf den Boden geschraubt. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1307 Torfeststeller zum Aufschrauben, Bodenmontage
Artikel Anfragen

Temperguss schwarz einbrennlackiert, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1307..
für Tore bis 100 kg
zum Aufschrauben auf den Boden
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, auf den Boden geschraubt. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1307 Torfeststeller zum Aufschrauben, Bodenmontage
Artikel Anfragen

Temperguss feuerverzinkt, Haltewinkel aus Stahl

Eigenschaften

1308..
für Tore bis 100 kg
zum Anschrauben an die Wand
Funktion
Das Tor wird durch Andrücken an den Feststeller automatisch arretiert. Ein leichter Druck auf den Fanghaken gibt das Tor wieder frei.
Montage
Der Torfeststeller wird am gewünschten Feststellpunkt, der größtmöglichen Abstand zum Torband haben soll, an die Wand geschraubt. An der entsprechenden Stelle wird der Haltewinkel mit 4 mm höhenmäßigem Abstand zur Anschlagplatte des Feststellers so am Tor befestigt, dass sich die Schraublöcher unter dem Fangloch befinden. Beim Feststellen des Tors dient dadurch der Haltewinkel auch als Anschlagfläche.

Bestellhinweis
Abbildung zeigt Artikel in Temperguss schwarz einbrennlackiert (.03)



KWS 1308 Torfeststeller zum Aufschrauben, Wandmontage
Artikel Anfragen

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz