Individuell. Sicher. Innovativ.
Lösungen rund um Fenster und Türen!
MO-DO 06:30-12:00Uhr und 12:30-17:00Uhr
             FR 06:30-15:00Uhr durchgehend        
Für Industrie, Handwerk und Handel
FILTER EINBLENDEN

  • Bruttogewicht0,212 kg
  • VPE Länge95 mm
  • VPE Breite33 mm
  • VPE Höhe32 mm

Smoke 448-RR 12 - 24V DC Rauchschutztüröffner mit Lucky Strike Funktion mit Easy Adapt, Rückmeldung


DORMA Smoke 448 Lucky RR Easy Adapt 12-24V DC
Artikel Anfragen
  • Gewicht0,19
  • Breite4
  • Höhe3
  • Länge25,6
  • Markeeffeff

Modell mit Rückmeldekontakt als potentialfreier Wechselkontakt. Dieser wird von der Schlossfalle betätigt. Geeignet für Brandschutztüren.

Vorteile auf einen Blick

  • Radiusfalle, FaFix® 3 mm verstellbar
  • Universalspannungen
  • Kompatibel zu Einsteckschlössern nach DIN 18250
  • Kompatibel zu ProFix® 2 Schließblechen
  • Optimale Auslaufschrägen für sanftes Zusammenspiel mit der Schlossfalle
  • Symmetrische Bauform. Daher DIN links/rechts, sowie waagerecht einsetzbar
  • Diode (bipolar)

Lieferumfang

  • 1 Stück Elektro-Türöffner


EFFEFF Elektro-Türöffner 118F.23-----A71 Ohne Schließblech, 10-24 V AC/DC
Artikel Anfragen
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleRadiusfalle
  • Bauformasymmetrisch
  • Einbaulagevertikal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINrechts
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Verstellbare TüröffnerfalleJa
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformeckig
  • Mit SchließblechJa
  • Form des Schließblechsflach
  • Werkstoff des SchließblechsEdelstahl
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • Länge des Schließblechs200 mm
  • Breite des Schließblechs25 mm
  • Stärke des Schließblechs3 mm
  • mehr Details

Türöffner 331U81F mit kurzem Flachschließblech 116


EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • Breite21.5 mm
  • Höhe78.7 mm
  • Tiefe7.5 mm
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleRadiusfalle
  • Bauformsymmetrisch
  • Einbaulageuniversal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINlinks/rechts
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Verstellbare TüröffnerfalleJa
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformohne
  • Werkstoff des Schließblechsohne
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • mehr Details

Sicherheits-Ruhestrom-Türöffner 332.238, ProFix® ist eine Kombination bestehend aus einem FaFix® Türöffner mit einer am Türöffner integrierten Fallenführung (Fallenrutsche). Um dem Anwender die Vorteile von Radiustüröffner und FaFix® in vollem Umfang zu ermöglichen, hat effeff ProFix® entwickelt. Mit ProFix® kann die Zargenausnehmung/Blendrahmenausfräsung standardisiert werden., Radiusfalle, Kleine symmetrische Bauform, Min. 2000 N, max. 3000 N Haltekraft nach prEN 13637, Entriegelung unter Vorlast bei 100% der Haltekraft, Rückmeldekontakt potentialfrei und Ankerkontakt potentialbehaftet * , Universale Einbaulage DL/DR und waagerecht, Geringe Einbaumaße, Verstellbare FaFix® -Falle: 2 mm Verstellweg bei 0,5 mm Raster, Kompatibel zu ProFix® 2 Schließblechen, Rückmeldekontakt im Gehäuse integriert, Rückmeldeklappe bewegt sich mit dem FaFix®-Aufschraubstück, d.h. der Schaltpunkt bleibt immer gleich, An Feuerschutztüren nur als Zusatzverriegelung einsetzbar, * Bei Parallelbetrieb wird das Koppelrelais 7480 benötigt., Ankerkontakt nicht potentialfrei. Betrieb eines Fluchttüröffners mit effeff Steuerterminals ohne Koppelrelais bedenkenlos möglich.



EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • Breite39 mm
  • Höhe134 mm
  • Tiefe3 mm
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleStandardfalle
  • Bauformasymmetrisch
  • Einbaulageuniversal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINrechts
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformohne
  • Werkstoff des Schließblechsohne
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • mehr Details

Sicherheits-Ruhestrom-Türöffner, Robuste Ausführung für höchste Ansprüche, Der Fluchttüröffner ist ausschliesslich als zusätzliche Verriegelung der Brandschutztür, unabhängig vom Hauptschloss, vorgesehen. Er darf keinesfalls als Gegenstück zum Hauptschloss eingebaut werden, da sonst die Funktion der Brandschutztür nicht mehr gewährleistet ist. Der Fluchttüröffner und das zugehörige Gegenstück 807-10 sind gemäß den geltenden Bestimmungen geprüft und als geeignet für die elektrische Verriegelung von Türen in Rettungswegen anerkannt.



EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • Breite39 mm
  • Höhe134 mm
  • Tiefe3 mm
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleRadiusfalle
  • Bauformasymmetrisch
  • Einbaulageuniversal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINrechts
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Verstellbare TüröffnerfalleJa
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformohne
  • Werkstoff des Schließblechsohne
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • mehr Details

331U81F Fluchttüröffner, Robuste Ausführung für höchste Ansprüche, Der Fluchttüröffner ist ausschliesslich als zusätzliche Verriegelung der Brandschutztür, unabhängig vom Hauptschloss, vorgesehen. Er darf keinesfalls als Gegenstück zum Hauptschloss eingebaut werden, da sonst die Funktion der Brandschutztür nicht mehr gewährleistet ist. Der Fluchttüröffner und das zugehörige Gegenstück 807-10 sind gemäß den geltenden Bestimmungen geprüft und als geeignet für die elektrische Verriegelung von Türen in Rettungswegen anerkannt.



EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • Breite23 mm
  • Höhe134 mm
  • Tiefe9 mm
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleRadiusfalle
  • Bauformasymmetrisch
  • Einbaulageuniversal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINlinks
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Verstellbare TüröffnerfalleJa
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformohne
  • Werkstoff des Schließblechsohne
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • mehr Details

Sicherheits-Ruhestrom-Türöffner 331U80F, Überwachungskontakte, Freilaufdiode, Sichere Entriegelung unter Vorlast, FaFix® Falle mit 2 mm Verstellweg, Integrierter Rückmelde-und Ankerkontakt, Robuste Ausführung für höchste Ansprüche, An Feuerschutztüren nur als Zusatzverriegelung einsetzbar



EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • Breite20 mm
  • Höhe78.7 mm
  • Tiefe8 mm
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleRadiusfalle
  • Bauformsymmetrisch
  • Einbaulageuniversal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINlinks/rechts
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Verstellbare TüröffnerfalleJa
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformohne
  • Werkstoff des Schließblechsohne
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • mehr Details

Sicherheits-Ruhestrom-Türöffner 332.80, Der speziell für die Anwendung zur Verriegelung von Türen in Rettungswegen konzipierte Ruhestrom-Türöffner 332® von effeff gilt mit seinen geringen Einbaumaßen als kleinster Fluchttüröffner weltweit. , Die kompakte Bauform des effeff-Fluchttüröffners 332®, ist vergleichbar mit einem handelsüblichen Standardtüröffner ? eine schnelle und unkomplizierte Montage in die unterschiedlichsten Profile und Zargen ist also garantiert., Ein weiterer Vorteil ist die sichere Entriegelung unter Vorlast bis 3.000N bei 100 Prozent der Haltekraft im Falle einer Stromabschaltung. Damit gewährleistet der Fluchttüröffner auch an Türen ohne Rettungsweganforderungen, bei denen mit Druck auf die Türöffnerfalle zu rechnen ist, einen sicheren Funktionsablauf. Durch seine symmetrische Bauform kann der Türöffner universal DIN links und DIN rechts sowie waagrecht eingesetzt werden., Prüfzertifikat (MPA Dortmund) 120002494.10, effeff Fluchttüröffner; in kompakter Bauform; in Ruhestromausführung; bei Stromabschaltung sichere Entriegelung; auch bei Fallenvorlast bis 3.000 N (ca. 300 kp); Festigkeit gegen Aufbruch 3000 N; mit integriertem Rückmeldekontakt (Tür auf / zu) als potentialfreie Wechselkontakte; mit Ankerkontakt (verriegelt / entriegelt); als Lichtschranke passend zu effeff Fluchttürsteuerungen; alle Anschlüsse sind auf eine Klemmleiste ( 1- 6 ) geführt; mit verstell- und fixierbarer Falle; geringe Baumaße 78 x 20 x 28 mm; Nennspannung: 24 Volt GS; Nennstrom: 88 mA DC; Nennwiderstand: 272 Ohm; ohne Schließblech; Universal, Radiusfalle, kompakte Bauform, Min. 2000 N, max. 3000 N Haltekraft nach prEN 13637, Entriegelung unter Vorlast bei 100% der Haltekraft, Rückmeldekontakt potentialfrei und Ankerkontakt potentialbehaftet * , Universale Einbaulage DL/DR und waagerecht, Geringe Stromaufnahme, Geringe Einbaumaße, Verstellbare FaFix® -Falle: 4 mm Verstellweg bei 0,5 mm Raster, Verstellbarkeit durch Fix®-Rillen im Gehäuse, Rückmeldeklappe bewegt sich mit dem FaFix®-Aufschraubstück, d.h. der Schaltpunkt bleibt immer gleich, Optional mit fester Falle, Verstellbarkeit durch Fix-Rillen im Gehäuse, An Feuerschutztüren nur als Zusatzverriegelung einsetzbar, * Bei Parallelbetrieb wird das Koppelrelais 7480 benötigt., Ankerkontakt nicht potentialfrei. Betrieb eines Fluchttüröffners mit effeff Steuerterminals ohne Koppelrelais bedenkenlos möglich., 24 V, mit FaFix®



EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • Breite23 mm
  • Höhe134 mm
  • Tiefe9 mm
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleStandardfalle
  • Bauformasymmetrisch
  • Einbaulageuniversal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINlinks
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformohne
  • Werkstoff des Schließblechsohne
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • mehr Details

Sicherheits-Ruhestrom-Türöffner 331U80, Überwachungskontakte, Freilaufdiode, Sichere Entriegelung unter Vorlast, Ankerrückmeldekontakt, Robuste Ausführung für höchste Ansprüche, An Feuerschutztüren nur als Zusatzverriegelung einsetzbar



EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • Breite20 mm
  • Höhe78.7 mm
  • Tiefe8 mm
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleRadiusfalle
  • Bauformsymmetrisch
  • Einbaulageuniversal
  • Spannung12 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINlinks/rechts
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Verstellbare TüröffnerfalleJa
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformohne
  • Werkstoff des Schließblechsohne
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • mehr Details

Sicherheits-Ruhestrom-Türöffner 332.80, Der speziell für die Anwendung zur Verriegelung von Türen in Rettungswegen konzipierte Ruhestrom-Türöffner 332® von effeff gilt mit seinen geringen Einbaumaßen als kleinster Fluchttüröffner weltweit. , Die kompakte Bauform des effeff-Fluchttüröffners 332®, ist vergleichbar mit einem handelsüblichen Standardtüröffner ? eine schnelle und unkomplizierte Montage in die unterschiedlichsten Profile und Zargen ist also garantiert., Ein weiterer Vorteil ist die sichere Entriegelung unter Vorlast bis 3.000N bei 100 Prozent der Haltekraft im Falle einer Stromabschaltung. Damit gewährleistet der Fluchttüröffner auch an Türen ohne Rettungsweganforderungen, bei denen mit Druck auf die Türöffnerfalle zu rechnen ist, einen sicheren Funktionsablauf. Durch seine symmetrische Bauform kann der Türöffner universal DIN links und DIN rechts sowie waagrecht eingesetzt werden., Prüfzertifikat (MPA Dortmund) 120002494.10, effeff Fluchttüröffner; in kompakter Bauform; in Ruhestromausführung; bei Stromabschaltung sichere Entriegelung; auch bei Fallenvorlast bis 3.000 N (ca. 300 kp); Festigkeit gegen Aufbruch 3000 N; mit integriertem Rückmeldekontakt (Tür auf / zu); als potentialfreie Wechselkontakte; mit Ankerkontakt (verriegelt / entriegelt); als Lichtschranke passend zu effeff Fluchttürsteuerungen; alle Anschlüsse sind auf eine Klemmleiste ( 1- 6 ) geführt; mit verstell- und fixierbarer Falle; geringe Baumaße 78 x 20 x 28 mm; Nennspannung: 12 Volt GS; Nennstrom: 185 mA; Nennwiderstand: 65,6 Ohm; ohne Schließblech; Universal, Radiusfalle, kompakte Bauform, Min. 2000 N, max. 3000 N Haltekraft nach prEN 13637, Entriegelung unter Vorlast bei 100% der Haltekraft, Rückmeldekontakt potentialfrei und Ankerkontakt potentialbehaftet * , Universale Einbaulage DL/DR und waagerecht, Geringe Stromaufnahme, Geringe Einbaumaße, Verstellbare FaFix® -Falle: 4 mm Verstellweg bei 0,5 mm Raster, Verstellbarkeit durch Fix®-Rillen im Gehäuse, Rückmeldeklappe bewegt sich mit dem FaFix®-Aufschraubstück, d.h. der Schaltpunkt bleibt immer gleich, Optional mit fester Falle, Verstellbarkeit durch Fix-Rillen im Gehäuse, An Feuerschutztüren nur als Zusatzverriegelung einsetzbar, * Bei Parallelbetrieb wird das Koppelrelais 7480 benötigt., Ankerkontakt nicht potentialfrei. Betrieb eines Fluchttüröffners mit effeff Steuerterminals ohne Koppelrelais bedenkenlos möglich., 12 V, mit FaFix®



EFFEFF Fluchttüröffner
Artikel Anfragen
  • ModellbezeichnungModell 331U
  • AusführungFluchttüröffner
  • Ausführung der FalleRadiusfalle
  • Bauformasymmetrisch
  • Einbaulagevertikal
  • Spannung24 V
  • Mit RückmeldungJa
  • Öffnungsrichtung nach DINlinks
  • MontageartEinbau
  • ArbeitsweiseRuhestrom
  • Verstellbare TüröffnerfalleJa
  • Art der Entriegelungohne
  • Dauerbetrieb (100 % ED)Ja
  • Stulpformeckig
  • Mit SchließblechJa
  • Form des Schließblechsflach
  • Werkstoff des SchließblechsEdelstahl
  • Grundfarbe des SchließblechsSilber
  • Länge des Schließblechs200 mm
  • Breite des Schließblechs25 mm
  • Stärke des Schließblechs3 mm
  • mehr Details

Fluchttüröffner Modell 331U


EFFEFF Fluchttüröffner Modell 331U
Artikel Anfragen
  • Breite22,8 mm
  • Höhe64,6 mm
  • Tiefe27.7 mm
  • DIN Richtunglinks / rechts

Feuerschutztüröffner FT501-FE

Eigenschaften

  • Zulassung für Rauch- und Feuerschutztüren
  • Fast lautloses Öffnen bei Gleichstrom mit einem Klick
  • Doppelspulentechnik ermöglicht einen größeren Betriebsspannungsbereich
  • Integrierte bipolare EMV-Schutzdiode, die angeschlossene Elektronik-Komponenten vor Rückspannung schützt
  • Türmeldekontakt, welcher von der Schlossfalle betätigt wird
  • Kompakte Abmessungen
  • Fallenführung für den Einbau in Türen mit geschlossener Profilkante
  • Sicheres Freigeben der Falle auch unter hoher Vorlast

Anwendung

  • Feuerschutztüren mit Drehtürantrieben und Zutrittskontrolle
  • Montage an links und rechts anschlagende Türen, sowie senkrecht oder waagerecht möglich
  • Anschluss an Gleichstrom



GEZE Feuerschutztüröffner FT501-FE
Artikel Anfragen

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz